Gleich direkt:

Hauptinhalt:

Fragebogen zur Gesundheit

Fragebogen zur Gesundheit in Mistelbach

 

Gesundheit betrifft jeden von uns und beschäftigt uns in allen Lebenslagen. Wir beobachten derzeit ein mehr an Lebenszeit. Diese gewonnenen Lebensjahre werden meist aber nicht in Gesundheit verbracht. Eine wichtige Rolle dabei spielt der Lebensstil des Einzelnen und das Wissen darum, wie die individuelle Gesundheit gefördert werden kann. Um diese Gesundheitskompetenz zu stärken, wird die Gesunde Gemeinde Mistelbach in den nächsten Jahren verschiedene Projekte der Gesundheitsförderung initiieren und Maßnahmen im Bereich der Gesundheitsförderung, die sich bisher bewährt haben, weiterführen bzw. ausbauen.

 

Die Stadtgemeinde Mistelbach wurde begleitend dazu vom Department für Evidenzbasierte Medizin und klinische Epidemiologie der Donau-Universität Krems ausgewählt, an einer anonymen Umfrage zum Gesundheitsbewusstsein teilzunehmen.

 

Sie erhalten dazu einen Fragebogen im Bürgerservice der Stadtgemeinde, können diesen vor Ort ausfüllen, oder mit einem Rücksendekuvert kostenfrei zurückschicken.

Das Ausfüllen des Fragebogens wird ca. 5 Minuten dauern.

Bei Abgabe des ausgefüllten Fragebogens im Bürgerservice der Stadtgemeinde wird Ihnen ein kleines Dankeschön für Ihre Unterstützung überreicht. (so lange der Vorrat reicht)!

 

Der Fragebogen kann unter nachstehendem link auch online ausgefüllt werden:

http://bit.ly/Gesundheitsbewusstsein

 

Bitte beachten Sie, dass sich der Fragebogen an Personen über 18 Jahre richtet.

Die Erhebung und Auswertung der Daten erfolgt absolut anonym, so dass keine Daten auf Ihre Person zurückgeführt werden können.

 

Durch Ihre Teilnahme an der Umfrage unterstützen Sie unsere zukünftigen Projekte und die Arbeit des NÖGUS, Gesundheitsförderung und Prävention in Niederösterreich zu verbessern und zu stärken.

 

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Ursula Griebler von der Donau-Universität Krems:

Tel.:02732 893/2914; E-­‐Mail: ursula.griebler@donau-­‐uni.ac.at

 Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

 

 


Zum Seitenanfang springen