Gleich direkt:

Hauptinhalt:

DanceCaptain 2017

Foto zur Verfügung gestellt

„It´s time to dance“ heißt es wieder am Samstag, dem 25. März, wenn im Stadtsaal in Mistelbach der Tanzwettbewerb „DanceCaptain“ bereits in der fünften Auflage über die Bühne geht. Dabei gilt es sich im fairen Wettbewerb mit anderen zu messen, um die besten Tänzer – aufgeteilt auf einzelne Tanzgruppen mit mindestens zwei Personen – zu küren. Die jeweiligen Sieger-Gruppen dürfen sich über eine Teilnahme an einem Tanzseminar in einem professionellen Tanzstudio freuen. Beginn ist um 19.00 Uhr, der Eintritt beträgt 7 Euro.

Wie funktioniert der Wettbewerb?

Jede Tanzgruppe, die aus mindestens zwei Personen besteht und eine DVD, ein Demoband oder einen Videostick mit maximal zwei „Tanznummern“ inkl. ausgefülltem Teilnahmeformular an den Fachbereich Kultur der StadtGemeinde Mistelbach, Hauptplatz 6, 2130 Mistelbach, schickt bzw. persönlich vorbeibringt, ist berechtigt am Wettbewerb teilzunehmen.

Alle eingesandten Tanzstücke werden unmittelbar nach dem Einsendeschluss von einer Jury gesichtet, welche bis zu zehn Teilnehmer je Kategorie ermittelt. Die Auftritte sollen etwa fünf Minuten dauern. Das Playback für den Auftritt ist auf CD oder anderem Datenträger vorweg abzugeben.

Was gibt es zu gewinnen?
Die Teilnehmer werden in zwei Kategorien altersmäßig bis 15 und bis 20 Jahre eingeteilt, wobei einzelne Teilnehmer in der Gruppe das Alterslimit durchaus übersteigen bzw. unterschreiten können. Die Jury wählt in jeder Kategorie die Siegergruppe aus, welche einen Pokal und den Titel DanceCaptain erhält. Auch das Publikum wählt eine Siegergruppe pro Kategorie aus. Als Preis für alle vier Sieger-Gruppen winkt wieder eine Teilnahme an einem Tanzseminar bei einem professionellen Tanzstudio (z.B. Impulstanz, Performing Art Studios).

Nähere Informationen:
StadtGemeinde Mistelbach, Fachbereich Kultur
Hauptplatz 6
2130 Mistelbach
Tel.: 02572/2515-5262
E-Mail: kultur@mistelbach.at
Internet: www.dancecaptain.at

Zum Seitenanfang springen