Gleich direkt:

Hauptinhalt:

„Mistelbach NORD“: Errichtung der kompletten Infrastruktur abgeschlossen

Copyright StadtGemeinde Mistelbach (v.l.n.r.): Ortsvorsteher Herbert Eidelpes, Leiter der Straßenbauabteilung Hofrat Dipl.-Ing. Herbert Svec, Verkehrsstadtrat Peter Harrer und Bürgermeister Dr. Alfred Pohl

13. September 2018

Mit der Siedlung „Am Sonnenpark“ mit etwa 100 neuen Wohneinheiten, den derzeit von der You Will Like It-Living GmbH gebauten Wohnungen und Doppelhaushälften, den bereits fertiggestellten Wohnungen der Firmen MAWO/ARE BAU, dem NÖ Landeskindergarten „Mistelbach NORD“ sowie der abgeschlossenen Errichtung einer neuen Filiale des Lebensmitteldiskonters Hofer ist in den letzten Jahren im Norden von Mistelbach ein völlig neuer Stadtteil entstanden. Ein derart umfangreiches und langfristig geplantes Bauvorhaben an mehreren Standorten hat auch massive Auswirkungen auf den Verkehrsfluss und die damit einhergehende Infrastruktur. So mussten durch die vielen Bauvorhaben unter anderem der Kreuzungsbereich Oberhoferstraße/Franz Josef-Straße/Triftweg neugestaltet, eine sichere Geh- und Radwegverbindung geschaffen, die Straße verbreitert, eigene Abbiegespuren inkl. Verkehrsinseln und Bodenmarkierungen errichtet, eine neue Asphaltschicht aufgetragen sowie zuletzt eine neue Straßenbeleuchtung montiert werden. Nachdem die mehrmonatigen Bauvorhaben, die auf Etappen erfolgten, nun endgültig abgeschlossen sind, konnten sich Bürgermeister Dr. Alfred Pohl, Verkehrsstadtrat Peter Harrer und Ortsvorsteher Herbert Eidelpes im Beisein vom Leiter der Straßenbauabteilung Hofrat Dipl.-Ing. Herbert Svec vom fertiggestellten Endergebnis vor Ort überzeugen.

Zum Seitenanfang springen