Gleich direkt:

Hauptinhalt:

Ferienspiel

 Liebe Kinder, liebe Eltern,

vor mittlerweile 30 Jahren wurde mit dem Mistelbacher Ferienspiel in unserer Bezirkshauptstadt eine einzigartige Form der Ferienbetreuung in den Sommerferien gestartet, die sich seit dem ersten Tag an größter Beliebtheit erfreut. 1.000e Kinder und Jugendliche haben in den letzten drei Jahrzehnten die vielfältigen Angebote des Mistelbacher Ferienspiels in Anspruch genommen, wo ihnen spannende und erlebnisreiche Ferientage mit ausreichend Abwechslung und Spaß geboten wurde, und manche kommen schon mit den eigenen Kindern. Zum runden Jubiläum darf ich als Bürgermeister der StadtGemeinde Mistelbach alles Gute wünschen und mich gleich zu Beginn bei den vielen Betrieben und Vereinen bedanken, die die jährliche Ausrichtung des Mistelbacher Ferienspiels durch ihre Teilnahme immer wieder aus Neue ermöglichen.

 

 

 

Dank dieses Engagements ist es möglich gewesen, auch heuer wieder ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen, dass – passend zum runden Jubiläum – heuer ein besonders Angebot bereit stellt: Aufgeteilt auf nicht weniger als 87 Veranstaltungen (um 19 mehr als im Vorjahr) sind heuer insgesamt 55 Betriebe mit unterschiedlichsten Angeboten und Attraktionen dabei, sodass einem coolen Abenteuersommer mit ausreichend Abwechslung, Spaß und Spiel nichts im Weg steht! Neu dabei sind unter anderem die Alpakazucht Siebenhirten mit einer Führung, einer Bastelei und einem Quiz, der Verein Auring mit einer Vogelstimmenwanderung und einer Insektenerkundung, der Country Line Dance Club Rodeo mit einer Tanzstunde, Thomas Neumann mit seiner Drechslerwerkstatt, der Musikverein Ebendorf mit musikalischen Spielen sowie das Psychosoziale Tagesstätte Mistelbach mit Korbflechten. Das spielerische Lernen und das gemeinsame Erleben stehen natürlich auch in diesem Sommer wieder im Mittelpunkt der vielen Attraktionen, begleitet von einer hervorragenden und persönlichen Betreuung der Kinder.

 

 

 

Anders als in den Vorjahren gibt es heuer erstmals keine Ferienspiel-Abschlussfahrt. Stattdessen wird aus Anlass des 30-jährigen Jubiläums sowie als Zeichen des Dankes am Donnerstag, dem 26. Juli, ein Festakt mit Ehrung der Vereine und Betriebe stattfinden, die sich jährlich am Ferienspiel beteiligen und damit die Ausrichtung dieses beliebten Ferienangebotes ermöglichen.

 

 

 

Wenn Ihr noch Fragen habt oder Unklarheiten zum Mistelbacher Ferienspiel bzw. zur einen oder anderen Veranstaltung bestehen, dann meldet Euch einfach bei Frau Roswitha Lukes, Fachbereich Kultur der StadtGemeinde Mistelbach (Tel.: 02572/2515-5252). Das Programmheft mit Stempelpass bekommt Ihr direkt im Bürgerservice der StadtGemeinde Mistelbach.

 

Ausreichend Spaß, Fun & Action beim 30. Mistelbacher Ferienspiel wünscht Euch

 

 

 

Euer Bürgermeister

 

Wir wünschen Euch viel Spaß, Fun & Action beim 30. Mistelbacher Ferienspiel! 

Euer Bürgermeister

Dr. Alfred Pohl

 

Nachfolgend der Ferienspielplan:

Ferienspielplan 2018

 

 

 

 

Zum Seitenanfang springen