Gleich direkt:

Hauptinhalt:

COVID-19: Impfen in Mistelbach


Alle aktuellen Infos zur Impfung und Anmeldung finden Sie hier: Impfung in NÖ-Landesimpfzentren – Notruf Niederösterreich 

Impfen mit und ohne Anmeldung:
NÖ-Landesimpfzentrum Mistelbach
Hafner-Straße 6, 2130 Mistelbach
Tel.: 0800 144 100

Wo und wann kann ich mich in Mistelbach impfen lassen?
Im NÖ-Landesimpfzentrum in der Hafnerstraße 6 in Mistelbach (direkt neben dem Hauptplatz im ehemaligen Geschäftslokal der „Lichtquelle“) kann man sich mit und ohne Anmeldung impfen lassen. Das Walk-In-Landesimpfzentrum hat jeden Mittwoch und Freitag von 14.00 bis 19.00 Uhr geöffnet.

Wer kann in den NÖ-Landesimpfzentren geimpft werden?
Alle Personen ab fünf Jahre können in den NÖ-Landesimpfzentren ohne und mit Anmeldung geimpft werden, durchgeführt werden alle Teil- und Auffrischungsimpfungen zu COVID-19. Eine Anmeldung erspart Ihnen eventuelle Wartezeit vor Ort. 

Welcher Impfstoff kommt wo zum Einsatz? 
Es werden die Impfstoffe von Pfizer/Biontech , Moderna und Novavax verwendet. Ab der 3.Dosis kommen ausschließlich Pfizer/Biontech und Moderna zum Einsatz, unabhängig davon, welche Produkte im Rahmen der primären Impfserie verabreicht wurden, wobei nach Möglichkeit und Verfügbarkeit eine homologe Impfserie (gleicher Impfstoff bei allen Impfungen) durchgeführt wird. Kinder und Jugendliche bekommen ausschließlich den Impfstoff von Pfizer/Biontech.

Sie bekommen in jedem Fall einen Impfstoff, der für ihre individuelle Situation vom  Nationalen Impfgremium  vorgesehen und empfohlen ist.

Was muss man zum Impfen ins Impfzentrum mitbringen?


In welchem Abstand soll die 3.Impfung erfolgen?

Eine 3. Dosis ist bei allen Personen über 18 Jahre frühestens vier Monate nach der 2. Impfung möglich und sechs Monate danach empfohlen. Für Kinder und Jugendliche von 5 bis 17 Jahre ist die 3.Dosis nach sechs Monaten empfohlen und möglich.

Wer soll wann eine 4.Impfung (Auffrischungsimpfung) bekommen?
Bei Personen ab 80 Jahren ist eine Auffrischungsimpfung (4. Impfung) frühestens 4 Monate, jedenfalls aber ab 6 Monate nach der Grundimmunisierung (3. Impfung) empfohlen.Risikopersonen und Personen von 65 bis 79 Jahren können frühestens ab 4 Monate, optimaler Weise ab 6 Monate nach der Grundimmunisierung (3. Impfung) nach ärztlicher individueller Nutzen-Risiko-Abwägung eine Auffrischungsimpfung (4. Impfung) bekommen.

Eine Auffrischungsimpfung (4. Impfung) für gesunde, immunkompetente Personen unter 65 Jahre wird derzeit nicht empfohlen, auch nicht für Gesundheitspersonal. Auf persönlichen Wunsch kann jedoch dennoch eine Auffrischungsimpfung (4. Impfung) frühestens ab 4 Monate, besser aber erst ab 6 Monate nach der Grundimmunisierung (3. Impfung) verabreicht werden. 

COVID-19: Testen in Mistelbach


PCR-Testung mit Voranmeldung:

im Container am Parkplatz der Apotheke Mistelbach (Franz Josef-Straße)
Online unter: www.oesterreich-testet.at
Telefonisch: 0800/220330
Montag bis Freitag: 07.30 bis 11.00 Uhr, 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Samstag: 08.00 bis 11.00 Uhr

Niederösterreich gurgelt:
PCR-Gurgeltests bei Interspar Mistelbach
Unter gurgeln.noe-testet.at registrieren, anmelden und Probensets innerhalb von 20 Minuten bei Interspar Mistelbach abholen.

Antigen-Tests zur Eigenanwendung:
Gemäß den gültigen Vorgaben sind Antigen-Tests zur Eigenanwendung (sogenannte “Wohnzimmertests”) in Niederösterreich nicht als Testnachweis gültig. Es stehen in NÖ ausreichend Testkapazitäten zur Verfügung, alle Informationen dazu finden Sie unter www.testung.at.

Selbstverständlich können Sie Antigen-Selbsttests jederzeit verwenden, um selbst zu prüfen, ob Sie vielleicht positiv sind. Melden Sie einen positiven Antigen-Selbsttest bitte online unter www.144.at/covidverdacht.

Behördlich angeordneter PCR-Test:
Nur Personen, die durch die Gesundheitsbehörde oder durch 1450 zu einer PCR-Testung angemeldet wurden, können eine der unten angeführten Teststationen aufsuchen:

Drive-in Mistelbach:
Standort: 2130 Mistelbach, Bauhofstraße 4
Zufahrt über Luzius Lackner-Straße zur Bauhofstraße
Nähere Informationen: https://notrufnoe.com/covid-drivein 

Zum Seitenanfang springen