Gleich direkt:

Hauptinhalt:

Fairtrade-Gemeinde

Im Sinne einer stärkeren Bewusstseinsbildung der Menschen für eine gerechte Weltwirtschaft ist die StadtGemeinde Mistelbach seit April 2011 offiziell eine von vielen FAIRTRADE-Gemeinden Niederösterreichs. Aufgrund der Erfüllungen aller Kriterien für regionales Engagement im fairen Handel trägt Mistelbach nun offiziell den Status „Fair handelnde Gemeinde“. 
Sich engagieren!

Seit fast 40 Jahren besteht die Bewegung für den Fairen Handel, die von der Überzeugungskraft und dem Engagement vieler tausend Menschen lebt. Ob auf der Arbeit, im Supermarkt nebenan oder der Stadt in der Sie leben - die Möglichkeiten für den Fairen Handel aktiv zu werden sind vielfältig. Hier finden Sie einige Beispiele was Sie konkret tun können:

o) Achten Sie beim Kauf auf das FAIRTRADE-Gütesiegel. Einen Überblick über die Auswahl an
    FAIRTRADE-Produkten gewinnen Sie im FAIRTRADE Produktsuchlauf.
o) Fragen Sie auch in Restaurants und Bars nach FAIRTRADE-Produkten. In der Rubrik "Bestellen"
    können Sie dazu Kaffeekärtchen ordern, die Sie in Gastronomiebetrieben zurücklassen können!
o) Verwenden Sie FAIRTRADE-Produkte auch am Arbeitsplatz. 
 
FAIRTRADE Verkaufsstellen: 

Weltladen, Marktgasse 1, 2130 Mistelbach, Tel.: 02572/32500
´s gsunde Körberl, Bahnstraße 29, 2130 Mistelbach, Tel.: 02572/4604
Merkur, Mitschastraße 41, 2130 Mistelbach, Tel.: 02572/3323
Billa, Herzog Albrecht-Straße 2, 2130 Mistelbach, Tel.: 02572/20323
Billa, Josef Dunkl-Straße 31-35, 2130 Mistelbach, Tel.. 02572/20959
Billa, Triftweg 2, 2130 Mistelbach, Tel.: 02572/4672
Interspar, Hüttendorf 189, 2130 Mistelbach, Tel.: 02572/3705
DM, Hautplatz 20, 2130 Mistelbach, Tel.: 02572/5233
Herzog-Albrecht-Str 1-3, 2130 Mistelbach, TelNr. 02572/4830
Bipa, Hauptplatz 7-8, 2130 Mistelbach, Tel.: 02572/3719 
Mitschastraße 41, 2130 Mistelbach, Tel.: 02572/20358
Hofer, Ernstbrunnerstraße 2, 2130 Mistelbach, Tel.: 02572/3745
Tchibo, Herzog Albrecht-Straße 1-3, 2130 Mistelbach, Tel.: 02572/32608
Gärtnerei Schmidl, Marktgasse 9, 2130 Mistelbach, Tel.: 02572/4169 
Lichtquelle, Hafnerstraße 6, 2130 Mistelbach, Tel.: 02572/20099
FAIRTRADE-Gastronomiebetriebe:
Gasthaus Schillingwirt, Oserstraße 4a, 2130 Mistelbach, Tel.: 02572/20646
Tchibo, Herzog Albrecht-Straße 1-3, 2130 Mistelbach, Tel.: 02572/32608
Hotel-Restaurant Zur Linde, Bahnstraße 49, 2130 Mistelbach, Tel.: 02572/2409
Schulen:
BORG Bundesoberstufengymnasium, Brennerweg 8, 2130 Mistelbach, Tel.: 02572/2341-220, mit eigenem FAIRTRADE-Stand
NNÖMIS I, Thomas Freud-Gasse 3, 2130 Mistelbach, Tel.: 02572/32236, erste FAIRTRADE School im Sekundarbereich 
HAK Mistelbach: Gründung des Schulteams “Trade Fair And Share” BHAK/HAS Mistelbach und FAIRTRADE Point


FAIRTRADE-Arbeitskreis:
Um die Umsetzung und Weiterentwicklung der FAIRTRADE-Ziele permanent voranzutreiben, wurde eine eigene Arbeitsgruppe gebildet, zu der Interessierte herzlich eingeladen sind, ihre Ideen einzubringen. Der Termin für die nächste Arbeitskreissitzung wird hier bekanntgegeben.

Am 1. Oktober wird der Tag des Kaffees gefeiert. Die FAIRTRADE Gemeinde wird an diesem Tag auf die Arbeitsbedingungen der FAIRTRADE Kaffeebauern in den Produzentenländern hinweisen und diese mit einer Aktion unterstützen. Bei den beiden FAITRADE- Handelspartnern Bäckerei- Bistro Heindl und dem Weltladen Mistelbach können Sie am 1. Oktober ganztägig eine Tasse FAIRTRADE Kaffee gegen eine Spende von € 2,-- genießen und erhalten ein Stück FAIRTRADE Schokolade kostenlos dazu.

Der Erlös ihrer Spende kommt den Kleinbauern im ostafrikanischen Uganda zugute. Dort setzt sich die Genossenschaft BOCU für den Bau energiesparender Öfen ein. Nähere Info unter https://www.eza.cc/coffee-for-future

Zum Seitenanfang springen