Gleich direkt:

Hauptinhalt:

25 Jahre Sommerszene Mistelbach

Copyright Josef Schimmer: Die Wirte der Sommerszene Mistelbach 2022

23. Juni 2022

Vor einem Vierteljahrhundert wurde in Mistelbach – damals noch im Stadtpark – der Grundstein für eines der erfolgreichsten Sommerhighlights in der Bezirkshauptstadt gelegt. Die Mistelbacher Sommerszene als größter Schanigarten des Weinviertels wurde ins Leben gerufen und feiert heuer ihren 25. Geburtstag! Aus diesem besonderen Anlass dürfen sich alle Besucherinnen und Besucher im Jubiläumsjahr auf ein spezielles Programm freuen. Die Sommerszene Mistelbach startet am Donnerstag, dem 30. Juni, mit einer Schulschluss-Party und endet am Samstag, dem 20. August, mit einer Schlagerparty mit Renate und Oliver Haidt.

Programm-Highlights:
An den Donnerstagen wird Musik aus der Dose sowie an den Freitagen und Samstagen Live-Musik geboten. Zu den besonderen Highlights im Jahr 2022 zählen u.a. am Freitag, dem 1. Juli, „Lissi & Herr Timpe“ mit einem Konzert anlässlich des 25-jährigen Jubiläums, „Abbariginal“ am Samstag, dem 9. Juli, mit Musik aus den 70er und 80er Jahren, ein Auftritt von Jazz Gitti am Samstag, dem 23. Juli, sowie der „„Herr“…lichen Damen“ als Travestierevue am Samstag, dem 30. Juli, oder einem Country-Abend mit den „Western Cowboys“ am Freitag, dem 5. August. Ganz im Zeichen der Ukraine steht am Sonntag, dem 17. Juli, ein Konzert mit Weinviertler Musikern, die sich in den Dienst der guten Sache stellen und ihre größten Hits bei einem Benefizkonzert auf die Bühne der Sommerszene bringen. Außerdem wird auch heuer wieder am Sonntag, dem 10. Juli, sowie am Sonntag, dem, 7. August, jeweils ab 11.00 Uhr ein Frühschoppen mit den Weinlandbuam bzw. Brass4-tel am Areal der Sommerszene stattfinden.

Kulinarisches:
Nicht nur das musikalische Angebot kann sich in der Sommerszene sehen lassen, auch die Kulinarik kommt mit fünf Gastronomen und Köstlichkeiten aus verschiedenen Ländern, Spitzenweine aus der Region, verschiedenen Biersorten – davon viele offen vom Fass – und einem großen Cocktailangebot nicht zu kurz. Dafür sorgen „Taverna GYROS“ mit griechischen und mexikanischen Spezialitäten, „Burger Bar“ mit Burger & Co, „Zur Linde“ mit Weinen, frischen Salaten, Currywurst und vielem mehr, „Leuchtturm – Weinviertelshop im G3“ mit Spezialitäten aus dem Weinviertel sowie „Cocktailbar Downtown“ mit leckeren Cocktails.

Eintritt:
Der Eintritt in die Mistelbacher Sommerszene ist grundsätzlich frei, außer am Donnerstag, 30. Juni, am Samstag, 9., Sonntag, 17., Samstag, 23. Und Samstag, 30. Juli, sowie am Freitag, 12. und Samstag, 20. August, wo jeweils Eintritt zu bezahlen sind.

Öffnungstage:
Donnerstag, 30. Juni bis Samstag, 20. August

Öffnungszeiten:
Donnerstag, Freitag und Samstag:
von 18.00 bis 01.00 Uhr

Sonntage:
ab 11.00 Uhr

Nähere Informationen:
Sommerszene Mistelbach
Internet: www.sommerszene-mistelbach.at

Zum Seitenanfang springen