Gleich direkt:

Hauptinhalt:

Apfelsaft aus Apfel g’macht

11. Oktober 2021

Gerne wird er von Jung und Alt, pur oder gespritzt genossen: der Apfelsaft. Die Vielfalt an Apfelsäften im Supermarkt ist enorm. Genauso zahlreich sind die Herkunftsländer der Äpfel für den Saft. Die Herkunft ist in vielen Fällen aufgrund mangelnder Kennzeichnung für Konsumenten häufig nicht erkennbar. Ganz anders ist das bei Säften von den heimischen Bäuerinnen und Bauern – da weiß man genau, woher die Äpfel kommen und wie sie verarbeitet werden. 

Mit der Aktion „Apfelsaft aus Apfel g‘macht“ sollen die Vorteile von regionalem, direkt gepresstem Saft sichtbar werden. Daher hat die Landwirtschaftskammer Niederösterreich gemeinsam mit dem Landesobstbauverband NÖ seit 2019 die landesweite Aktion „Apfelsaft aus Apfel g’macht“ ins Leben gerufen.

Die mobile Apfelsaftpresse kommt nach Mistelbach!

Interessierte können heuer auch in Mistelbach erleben, wie aus regionalen Äpfeln hervorragender frischer Apfelsaft direkt vor Ort gepresst wird. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, den frischen Apfelsaft unentgeltlich zu verkosten und sich nebenbei Einkaufstipps und Produktinfos zu holen.

Freitag, 22. Oktober 2021, 9.00 – 12.00 Uhr

Am Freitagsmarkt (Marktgasse), 2130 Mistelbach

Weitere Infos: verlassdidrauf.at 

Zum Seitenanfang springen