Gleich direkt:

Hauptinhalt:

BhW Wissens.Tour online: Webinar-Reihe seit Februar

Logo zur Verfügung gestellt

04. März 2021

Die BhW Bildungswerke kommen mit ihren Angeboten direkt – online – in die niederösterreichischen Gemeinden – mit Bildungsveranstaltungen, die die Gesundheit, Kreativität und menschliche Beziehungen fördern. Seit Mittwoch, dem 10. Februar, jeden Mittwoch oder Donnerstag einschalten: Das BhW geht auf online Wissens.Tour. Eine Liebesgeschichte der Weltliteratur, verschwundenes Handwerk, ein Virus und der Klimawandel, Bewegung für und im Kopf und das Smartphone. Die Webinare sind kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.

Webinar-Programm im Februar:
Begonnen wird die Zeitreise mit Kafka und Milena – oder war es eher Franz und Frau Jesenská? Eine literarische Begegnung auf Augenhöhe? Das Wort „Klimakrise“ war damals im Wortschatz allerdings noch nicht vorhanden. 100 Jahre später beschäftigt es uns und auch ein Virus beeinflusst unseren Alltag nachhaltig. Wie und was wird es für uns verändern? Und wird Altbewährtes verschwinden oder z.B. längst vergessenes Handwerk wiederaufleben? Interessentinnen und Interessenten können sich auf eine Reise in die faszinierende Kulturlandschaft des Waldviertels begeben.

Webinar-Programm im März:
Und so bunt wie der Frühling, so vielfältig sind auch die Themen der März-Webinare: Begonnen wird mit einem ständigen Begleiter: dem Mobiltelefon und dem Lernen, damit besser umzugehen! Eine Woche später erfahren Interessentinnen und Interessenten in einem großen Impulsvortrag mit Dr. Manuela Macedonia, warum Bewegung nicht nur für unseren Körper, sondern auch für unser Gehirn wichtig ist. Gerade in bewegungsarmen Zeiten wie diesen.

Zur Mitte des Monats März wird ein Blick auf die Rolle der Frau in Zeiten der Corona-Pandemie geworfen. Was hat sich verändert? Hat sich etwas verändert? Und im letzten März-Webinar lernen Interessentinnen und Interessenten wie wichtig Artenvielfalt ist. So sieht man die aufblühende Natur beim nächsten Spaziergang vielleicht schon mit anderen Augen.

Erwachsenenbildung vor Ort:
Nirgends lässt sich Alltagsbildung besser mitgestalten als vor Ort, in den Regionen. Im Fokus unseres BhW Bildungswerks steht eine lebensnahe Bildung, im Zentrum das Voneinander-Lernen.

Nähere Informationen und Anmeldung:
BhW Niederösterreich
Tel.: 02742/311337
E-Mail: bildung@bhw-n.eu

Zum Seitenanfang springen