Gleich direkt:

Hauptinhalt:

STELLENAUSSCHREIBUNG: Mitarbeiter/innen für Shop und Ticketverkauf im MAMUZ Museum Mistelbach

Logo zur Verfügung gestellt

08. Juli 2020

Im MAMUZ Museum Mistelbach wird die Stelle eines Mitarbeiters/einer Mitarbeiterin für Shop und Ticketverkauft im Ausmaß von 20 Stunden pro Woche inkl. Wochenenddienst ausgeschrieben.

Aufgabengebiet:
o) Verkauf (persönlich, telefonisch sowie per E-Mail)
    von Eintrittskarten an Individualbesucher/innen
    und an gebuchte Gruppen
o) optimale Präsentation sowie Verkauf unserer Ware
    im Shop
o) erste Anlaufstelle für Besucherinnen und
    Besucher und Verantwortung für ein optimales
    Service am Point of Sale, wie z.B. die
    Auskunftserteilung an Touristen
o) Arbeit nach Dienstplan inklusive Wochenend- und
    Abenddienste

Fachliche Qualifikationen:
o) abgeschlossene (kaufmännische) Schulausbildung, idealerweise mit mindestens ein- bis zweijähriger
    Berufserfahrung im Handel/Verkauf
o) Kenntnisse der Ticketsoftware JETTICKET von Vorteil
o) Freude und Erfahrung im Umgang mit Kunden
o) gute PC-Kenntnisse (insbesondere MS Office)
o) hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englisch und Tschechisch als weitere
    Fremdsprachen von Vorteil
o) ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
o) hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit
o) Teamfähigkeit und Verlässlichkeit
o) Eigenverantwortlichkeit und Genauigkeit

Was wird geboten?
o) Arbeitsplatz in einem motivierten und engagierten Team an einem Ort mit immer neuen
    Herausforderungen.
o) Offenheit, frisches Denken und Initiative.
o) Freie bzw. vergünstigte Eintritte und Tickets mit der „NÖKU-Card“ für die Veranstaltungen und
    Ausstellungen der Betriebe der Unternehmensgruppe.
o) Bezahlung laut Kollektivvertrag Handel
o) Arbeitsbeginn sofort, Saisonbetrieb

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis Mittwoch, dem 15. Juli, über das Online-Bewerbungstool unter www.karriere.noeku.at. Für Rückfragen steht Frau Petra Valuch, Leitung Kassa und Shop, telefonisch unter 02572/20719-497 zur Verfügung.

Zum Seitenanfang springen