Gleich direkt:

Hauptinhalt:

„vielmusik am Kirchenberg“: Wieder vier Musikkonzerte am Kirchenvorplatz

Copyright StadtGemeinde Mistelbach

08. Juli 2020

Als Fortsetzung einer gelungenen Premiere im Vorjahr finden auch heuer wieder im Sommer Musikkonzerte am Kirchenvorplatz in Mistelbach statt. Unter dem Titel „vielmusik am Kirchenberg“ wird das Entree der römisch-katholischen Pfarrkirche als Platz für insgesamt vier Musikkonzerte unter freiem Himmel fungieren. Den Auftakt bildet am Mittwoch, dem 8. Juli, das Trio „VITAZZ“ mit einem Konzert über bekannte Filmmelodien. Sämtliche Veranstaltungen finden nur bei Schönwetter statt, es gibt keinen Ersatztermin. Außerdem gelten die jeweils aktuellen Corona-Richtlinien! Beginn der Konzerte ist jeweils um 20.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

„Ich freue mich, dass es unserem Kulturstadtrat Josef Schimmer gelungen ist, trotz der Corona-Krise vier Konzerte am Kirchenvorplatz zu organisieren. Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf qualitativ hochwertige Konzerte freuen, wo wir unseren regionalen Künstlern eine tolle Plattform zur Präsentation bieten, und das bei freiem Eintritt auf einer wunderbaren Location“, so Bürgermeister Erich Stubenvoll.

Programm:
Mittwoch, 8. Juli:
VITAZZ
Das Trio VITAZZ mit Roland Bentz an der Violine, Johannes Grill an der Gitarre und Klaus Lahner am Kontrabass spielt in seinem aktuellen Programm bekannte Filmmelodien, gewohnt jazzig arrangiert und mit Spielwitz garniert.

Mittwoch, 15. Juli:
FATHER & SONS
Jazz-Standards, Pop, Rock, Klassik: Mit viel Spielfreude interpretieren die drei Musiker Hubert und Benjamin Koci an der Gitarre sowie Simon Koci am Bass gefühlvolle, groovige Arrangements, eigens der Instrumentierung angepasst.

Mittwoch, 22. Juli:
UNIQUE FILLED PEPPERS
Die Weinviertler Akustikgruppe mit Julia Mayer, Birgit Ackerl und Markus Schöfbeck begibt sich auf eine Reise quer durch die Musiklandschaft. Ein Abend gefüllt mit viel Musik und einzigartigen Interpretationen bekannter Songs.

Mittwoch, 29. Juli:
STREICHTRIO CON BRIO
Das Trio Alexander Weihs an der Violine, Mykhaylo Zakharov an der Viola und Teodor Bratina am Violoncello hat sich aus dem Orchester des Stadttheaters Baden zusammengefunden und musiziert mit Freude leichte klassische Melodien. Sabine Weihs wird das Ensemble mit zwei Liedern bereichern.

Veranstalter:
StadtGemeinde Mistelbach
Fachbereich Kultur
Hauptplatz 6
2130 Mistelbach
Tel.: 02572/2515-5262
E-Mail: kultur@mistelbach.at

Zum Seitenanfang springen